Sonntag Dez 17

1.Benefizkick

24.08.2010 - 1. BENEFIZ-KICK: "ein voller Erfolg!"

Unser erstes Benefiz-Kickturnier war ein voller Erfolg! Bei strahlendem Sonnenschein haben 10 Teams gegeneinander gekickt und um den 1. Platz gekämpft. Gewinner war nach einem spannenden Finale mit einem Endstand von 2:0 das Team “Max&Moritz“.


Durch die Startgebühr der teilnehmenden Teams, dem Kuchenverkauf und den Spenden von Zuschauern können wir nun 430,-€ spenden! Das Geld wird gemeinsam mit den Erlösen unserer nächsten 9. Benefizparty an das Projekt „Mobile Kinderkrankenpflege“ der Diakonie Frankfurt weitergeleitet.


Wir danken allen teilnehmenden Teams, den Helfern und Zuschauern die unseren 1. Benefiz-Kick zu einem Erfolg gemacht haben. Für den Winter planen wir ein Benefiz-Hallenturnier und hoffen wieder auf rege Teilnahme!

 


10.08.2010 - 1. BENEFIZ-KICK: "Verein kickt für guten Zweck" ARTIKEL IN DER FNP

Die Frankfurter Neue Presse berichtet über den AKTIV7 BENEFIZ KICK! Zum Artikel gehts hier.

 

23.07.2010 - 1. BENEFIZ-KICK AM 14. AUGUST

Der erste AKTIV7 BENEFIZ KICK für den guten Zweck




Am 14. August findet unser erstes Kickturnier statt. Junge Leute sollen sportlich aktiv sein und für den guten Zweck Fussball spielen. Der Erlös geht an das Projekt "Mobile Kinderpflege" der Diakonie Frankfurt, welches Aktiv7 auch auf der nächsten Benefizparty unterstützen wird.

Nach dem Turnier wollen wir gemeinsam grillen - alle Mitspieler, Zuschauer und Freunde des Vereins sind herzlich willkommen!

Für das Turnier suchen wir Teams mit jeweils 5 Spielern + 1 Auswechselspieler. Startgebühr pro Person beträgt 5€.
Wer Interesse hat mitzuspielen schreibt einfach an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und wir melden uns bei euch - Anmeldeformular und weitere Informationen werden euch dann zugeschickt.
Bitte meldet euch bis spätestens 04. August. Maximal wird es 16 Gruppen geben - frühzeitiges Interesse und melden lohnt sich!

Wir freuen uns über viele Teilnehmer und Zuschauer sowohl männlich als auch weiblich!